34 Prager Einträge im Guide Michelin

Drei Restaurants behalten ihre Sterne und sieben haben die Auszeichnung "Bib Gourmand"

Drei Restaurants in Prag behalten ihre Michelin-Sterne, und ein neues Lokal hat sich einen Bib Gourmand verdient, der die Gesamtsumme in dieser Kategorie auf sieben erhöht. Zudem gibt es in Prag 24 Restaurants, die die neu eingeführte Auszeichnung "Michelin-Teller" erhalten haben. Somit ist die Gesamtzahl von Einträgen im Guide Michelin in Prag auf 34 gestiegen. In Tschechien sind ausgezeichnete Restaurants sind nur in Prag zu finden.

Der bekannte rote Guide Michelin ist ein Führer für Restaurants und Hotels, der Restaurants mit „Michelin-Sternen“, „Bib Gourmands“ und seit der neusten Ausgabe mit „Michelin-Tellern“ auszeichnet. Zum ersten Mal wurde der Führer im Jahr 1900 veröffentlicht und war als ein Werkstatt-Wegweiser für die weniger als 3000 Autofahrer gedacht, die es damals in Frankreich gab.

Die Sterne werden von anonymen Inspektoren verliehen und die höchste Auszeichnung sind drei Sterne, die „Eine der besten Küchen – eine Reise wert“ anzeigen. Zwei Sterne bedeuten laut Führer „Eine hervorragende Küche – verdient einen Umweg“. Und ein Stern heißt: „Eine sehr gute Küche, welche die Beachtung des Lesers verdient“. Zudem heißt es im Führer auch noch, dass in diesen Restaurants Produkte von ausgesuchter Qualität verwendet, mit unverkennbarer Finesse auf den Teller gebracht werden, und dass mit einem auf den Punkt gebrachten Geschmack. Der Besucher kann hier mit einem konstant hohen Niveau bei der Zubereitung rechnen.

Zwei der drei Ein-Sterne-Restaurants in Prag, das Restaurant im Hotel Alcron und La Degustation Boheme Bourgeois haben ihren Stern seit 2012. Den neuesten Stern hat das Restaurant Field, das ihn erst im vergangenen Jahr erhalten hat.

Der Guide Michelin bezeichnet das Restaurant Field als schick, "mit gemütlicher, intimer Atmosphäre und gutem Komfort", das von zwei Freunden betrieben wird. "An die Decke des Speisesaals wird ein Kunstwerk des tschechischen Künstlers Jakub Matuška projiziert. Auch die Küche ist modern und skandinavisch geprägt. Neben passenden Weinen werden auch nicht alkoholische Getränke serviert, z. B. Tomaten-, Gurken- und Chili-Saft," steht im Michelin-Führer.

Über das Restaurant La Degustation Boheme Bourgeois liest man folgendes: "Das L-förmige Restaurant in einem historischen Gebäude besitzt eine intime Atmosphäre, eine elegante Einrichtung aus dunklem Holz und eine einsehbare Küche. Angeboten werden zwei 6- bzw. 11-Gänge-Degustationsmenüs mit modernen europäischen Gerichten und Interpretationen der tschechischen Küche. Alle Speisen werden perfekt zubereitet und überzeugen durch innovative und aromenreiche Kombinationen. Bezaubernder, professioneller Service."

Den dritten Stern Tschechiens hat das Restaurant des Hotels Alcron. "Art-déco-Wandgemälde tanzender Paare aus Manhattan von Tamara de Lempicka prägen das gemütliche Restaurant mit halbrundem Grundriss. Angeboten wird eine internationale Speisekarte mit köstlichen warmen und kalten Gerichten, die modern und kreativ zubereitet und schön präsentiert werden. In der Küche werden ausschließlich erstklassige Zutaten verwendet. Gute Weinauswahl und aufmerksame Bedienung," schreibt der Führer über das Restaurant und bezeichnet es als "sehr komfortabel".

Die Auszeichnung "Bib Gourmand" wird an Restaurants verliehen die das beste Preis-Leistungs-Verhältnis haben und wo man genussvolles Essen für bis zu 37 EUR bekommt. "Bib Gourmand" bedeutet "sorgfältig zubereitete Produkte, eine moderate Rechnung, eine frische Küche mit exzellentem Preis-Leistungs-Verhältnis." "Bib" steht für Bibendum, so heißt das Michelin-Männchen, die bekannte runde Werbefigur des französischen Reifenherstellers Michelin.

Der neueste Name auf der Liste der Prager Restaurants mit einem "Bib Gourmand" ist Eska. Es handelt sich um eine ehemalige Fabrik, die in ein Café mit Bäckerei und einem Restaurant verwandelt wurde. "Der Speisesaal besitzt ein authentisches Industrieambiente mit unverputzten Mauern, Rohren und Balken. Die einsehbare Küche trägt zur geselligen Atmosphäre bei. Serviert werden alte Familienrezepte in moderner Interpretation, bei denen viele traditionelle Kochtechniken, z. B. Marinieren und Fermentieren, verwendet werden," empfiehlt der Michelin-Führer das Restaurant.

Die anderen sechs Restaurants mit einem "Bib Gourmand" sind Aureole, Divinis, Maso A Kobliha, Na Kopci, Sansho and SaSaZu.

Sicherlich sind auch die 24 Restaurants mit der Auszeichnung "Michelin-Teller" einen Besuch wert. Es sind Restaurants, die eine Küche mit guter Qualität haben, in der Qualitätsprodukte fachkundig zubereitet werden, die aber nicht mit Sternen oder Bibs ausgezeichnet wurden.

Ein-Sterne-Restaurants

Alcron
Štepánská 40, Prague 1
www.alcron.cz

Field
U Milosrdných 12, Prague 1
www.fieldrestaurant.cz

La Degustation Boheme Bourgeoise
Haštalská 18, Prague 1
www.ladegustation.cz


Bib Gourmand Restaurants

Aureole
Tower (27th floor), Hvezdova 1716/2b, Prague 4
www.aureole.cz

Divinis
Týnská 21, Prague 1
www.divinis.cz

Eska
Pernerova 49, Karlín, Prague 8
www.eska.ambi.cz

Maso A Kobliha
Petrská 23, Prague
www.masoakobliha.cz

Na Kopci
K Závěrce 2774/20, Prague 5
www.nakopci.com

Sansho
Petrská 25, Prague 1
www.sansho.cz

SaSaZu

Bubenské nábr. 306, Prague 7
www.sasazu.com


Alle 34 Guide-Michelin-Einträge in Prag findet man im Internet, auf der Karte und dem Routenplaner ViaMichelin, www.viamichelin.de

Related articles

Facebook comments

There are no special offers at this moment. Be first!
There are no gold listed customers at this moment. Be first!
PragueMonitor.com

Prague’s # 1 source for Czech news in English…

PragueConnect.cz

Expat and Czech Business Professional Network


Prague.TV

English language Expats and City Guide